Alles für Ihren Genuss!

Auf dem Großmarkt Bremen, gibt es alles, was Fachhandel, Großverbraucher und die gute Gastronomie brauchen: Obst, Gemüse, Südfrüchte, Molkereiprodukte, Spezialitäten, Blumen, Pflanzen und natürlich stets frischen Fisch.

Täglich nutzen ca. 2.000 Kunden aus der Nordwest-Region diesen vielfältigen Markt. Nicht nur, weil es hier eine unschlagbare Auswahl in Qualität und Vielfalt gibt, sondern auch umfassenden Service, gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt.

Zu den Kunden, die das vielfältige Angebot nutzen, gehören selbständige Einzelhändler, Wochenmarkthändler, Hotels und Restaurants, Filialbetriebe und Großverbraucher wie Krankenhäuser und soziale Einrichtungen sowie Imbissbetriebe und Kantinen.

Wie werde ich Kunde?
Erfahren Sie hier mehr, wie auch Sie zu einem Kundenausweis kommen.




 

Wochenmärkte
Einmalige Einkaufserlebnisse unter freiem Himmel
Wochenmärkte sind der wichtigste Vertriebsstandort für die Vermarktung der landwirtschaftlichen Produkte von Erzeugerbetrieben aus dem regionalen Umfeld. Mit diesen Produkten sowie den vielfältigen Angeboten aus aller Welt sorgen die ambulanten Einzelhändler für ein einmaliges Einkaufserlebnis unter freiem Himmel.




Fachgeschäfte
Persönliche Beratung und attraktive Sortimente
Die Fachgeschäfte für Obst und Gemüse bieten ihren Kunden persönliche Beratung rund um sorgfältig zusammengestellte Sortimente. Dabei wird Fachkompetenz besonders großgeschrieben. Wechselnde Angebote über das ganze Jahr machen das Fachgeschäft zum unverzichtbaren Einkaufsort für Kunden, die Wert auf gesunde, abwechslungsreiche Ernährung legen

 






 

Gastronomie und Großverbraucher
Der richtige Pepp kommt vom Großmarkt
Gute Köche schwören auf Frische, Vielfalt und Qualität. Deshalb beziehen sie ihre Ware über den Bremer Großmarkt. Neben der gehobenen Gastronomie mit ihren Restaurants und Hotels versorgt der Großmarkt auch Großverbraucher wie Krankenhäuser, soziale Einrichtungen, Imbissbetriebe und Kantinen.




 
 
Sortimente
 




Frische, Vielfalt, Qualität



 
Anbieter
 



Marktfirmen



 
Wochenmärkte
 



Frischer geht’s nicht in Bremen und Bremerhaven