13. Speichermarkt

Termin: Sonntag, den 10. Juli 2016 von 11.00 - 17.00 Uhr

........

Information:

Kunst - Kultur – Lebensart sind die Inhalte der Veranstaltung. Der Speicher XI als attraktive Kulisse, ein kleines Bühnenprogramm, ein Besuch im Hafen-museum, ein stilvolles gastronomisches Ambiente und dazu über 110 Aussteller mit dem passenden und ausgefallenem Angebot.

Von edlem und ausgefallenem Schmuck, Keramik, handgesiedete Seifen, Glaskunst, Baumschulerzeugnissen, Wohnaccessoires, bis hin zu selbst-entworfener Mode finden Sie hier alles, was das Leben noch schöner macht.

Erlesene Spezialitäten für Feinschmecker wie z. B. selbst hergestellter Senf, Käse & Schinken aus Südtirol, erlesene Öle und exquisite Konfitüren werden auch Ihren Gaumen erfreuen. Ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot sorgt für das leibliche Wohl der Besucher.

In dieser Kombination entsteht eine gediegene Atmosphäre für ein anspruchsvolles Publikum.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Speichermarkt mit der Straßenbahnlinie 3, Haltestelle "Waller Ring". Sollten Sie mit Ihrem PKW den Speichermarkt besuchen, stehen ihnen zahlreiche kostenlose Parkplätze auf dem Großmarkt zur Verfügung.

> Hier zur Bildergalerie

________________________________

Download-Center:

Presserückblick & Impressionen "Speichermarkt"

Karte:


Größere Kartenansicht

Links:


www.ueberseestadt-bremen.de

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an: (0421) 53682-19

Oder Sie schreiben uns eine Email unter:
t.ledwig@grossmarkt-bremen.de


 
 
Spezialmärkte
 



Überblick



 
Lenzmarkt
 



Blumen, Pflanzen und mehr



 
Kajenmarkt
 



Raus aus der Koje! Ran an die Kaje!




 
Herbstmarkt
 



Herbstlich bunte Atmosphäre